Unverhofftes Weihnachtsgeschenk

Unverhofftes Weihnachtsgeschenk

Der SV Theilheim 1949 e.V. und besonders die Abteilung Kinder- und Jugendfußball, bedanken sich recht herzlich bei der VR Bank Würzburg e.G, für die großzügige Spende in Höhe von 350,ßß Euro. Der Betrag, aus der Sonderauslosung des VR-Bank Gewinnsparens, kam gerade rechtzeitig für die Anschaffung zweier neuer Trainingstore.

Hier von links nach rechts: der Jugendtrainer Burkhard Breunig und die Vorsitzende Petra Ganz bei der Scheckübergabe durch Martin Förster (VR-Bank) mit drei der über 40 aktiven Spieler.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.