Tabellenführung erfolgreich verteidigt!

Auch ohne ihren Spielertrainer und Torgaranten, Christoph Nörling, gelang es der SG Soccer Club / SV Theilheim, auch an diesem Wochenende die Tabellenführung erfolgreich zu verteidigen.

Gegen den Tabellensechsten, die SB DJK Würzburg II, erzielte die SG erneut ein beeindruckendes Ergebnis auf dem Trainingsgelände des SV Theilheim.
Die von Anfang an druckvoll spielende SG, erzielte alleine in der ersten Halbzeit vier Tore. Lediglich kurz nach der Halbzeitpause gelang der SB DJK Würzburg II, durch Mohammes Gaballa (51.) der einzige Gegentreffer.

In einer insgesamt äußerst fairen Partie – es gab keine Verwarnungen im ganzen Spiel – versenkte Julian Rajchowicz, den Ball in der 90. Minuten im gegnerischen Tor, zum unglaublichen Endstand von 7:1.

Gleich doppelt traf der Theilheimer Marcel Müller (17./20.) Als weitere Schützen trugen zum SG-Erfolg bei: Danny Horn (10.), Gabriel Duttler (45.), Maximilian Matz (55.) und Andreas Lazar (75.).

Das nächste Spiel, gegen den Tabellenneunten, die (SG) SV Geroldshausen/​Fuchsstadt II, findet am Freitag, den 12. Oktober, um 18:30 Uhr auswärts statt. Ort: Sportplatz Uengershausen.

Momentaufnahme? Tabellenführer!

Es ist zwar noch relativ früh in der Spielsaison 2018/19, aber am Sonntag setzte die Spielgemeinschaft (SG) Soccer Club Würzburg / SV Theilheim eine erste Duftmarke. Mit einem schwer erkämpften, aber im Ergebnis verdienten 2:1 Sieg, übernahm die SG zum ersten Mal in dieser Saison die Tabellenführung in der B Klasse der Herren im Kreis Würzburg.

Unter Leitung von Schiedsrichter Marco Englert, ging der favorisierte TSV Grombühl II zwar bereits in der zweiten Minute durch Bendix Uhlhorn in Führung und konnte diese auch bis weit in die zweite Halbzeit verteidigen. Ein Doppelschlag von unserem Spielertrainer Christoph Nörling (SCW) in der 66. Minute und vier Minuten später von Maximilian Matz (SVT) besiegelten dann den durchaus verdienten Endstand und somit auch die Tabellenführung.

Zum ersten Mal, seit Wiederaufnahme des Spielbetriebs der Herrenmannschaft, fanden sich auch wieder zahlreiche Theilheimer Zuschauer am Platz ein und sahen attraktiven Offensivfussball.

Das nächste Spiel der SG findet am Sonntag dem 07.10.2018, um 13:00 Uhr wieder in Theilheim statt. Diesmal gegen den Tabellensechsten SB DJK Würzburg II.

Gründung einer Spielgemeinschaft mit dem Soccerclub Würzburg

Zur neuen Spielsaison 2018/2019 gibt es in Theilheim wieder attraktiven Herren-Fußball: Mit der (SG) Soccer Club Würzburg/SV Theilheim geht eine neue Spielgemeinschaft an den Start, die von beiden Vereinen getragen wird und eine gute Mischung aus jungen, hungrigen Spielern und älteren Veteranen aufweist.

Als Saisonziel gab Spielertrainer Christoph Nörling einen vorderen Tabellenplatz aus. Da mit dies gelingt, hoffen die SG´ler auch darauf, dass sie bei den Heimspielen von begeisterten Theilheimerinnen und Theilheimern Unterstützung erfahren.

Für das leibliche Wohl des Publikums ist dabei mit Getränken, Kaffee und Kuchen so wie Grillgut bestens gesorgt.

Weitere Informationen für Interessierte:
Die neue Spielgemeinschaft freut sich über alle Interessierten; sei es als Zuschauer bei den Heim- und Auswärtsspielen oder aber auch als aktive Spieler.

Die nächsten Heimspiele in der Übersicht:
02.09.2018, 13 Uhr: SG SCW/SVT – SG Randersacker II
16.09.2018, 13 Uhr: SG SCW/SVT – FV Ülkemsp. Kitzingen
23.09.2018, 13 Uhr: SG SCW/SVT – TSV Grombühl II
07.10.2018, 13 Uhr: SG SCW/SVT – SB DJK Würzburg II
04.11.2018, 12 Uhr: SG SCW/SVT – SC Mainsondheim II

Alle Trainings- und Spieltermine finden Sie auch hier

Training:
je den Dienstag und Donnerstag, jeweils von 19-21 Uhr, auf den Rasenspielfeldern des SV Theilheim, auf Sportgelände am Triebweg.

Kontakt:
Christoph Nörling (Trainer): 0176 324 844 05